Einschränkungen durch die COVID 19 Pandemie

Corona Info

Hier erfahren Sie tagesaktuell, mit welchen Einschränkungen wir rechnen.

(placeholder)
(placeholder)

Mögliche Einschränkungen


Wir verfolgen tagesaktuell alle Änderungen in den Corona-Schutzverordnungen des Landes NRW.

Da sich die Verordnungen derzeit gefühlt alle 14 Tage ändern, ist es nahezu unmöglich, präzise vorauszusagen, welche Regelungen wohl im Dezember für die Kultur gelten werden. Wir rechnen mit Stand heute mit folgenden Einschränkungen im "neuen Normal":


1) Einlass nur für die 3Gs (geimpft, genesen, getestet)

2) Maskenpflicht überall drinnen, außer am Sitzplatz sowie im Aussenbereich


Zusätzlich bereiten wir als Veranstalter uns auf folgende Vorgaben vor:


1) Belüftung

2) Desinfektionsspender

3) Ausschließlich getestetes / geimpftes Personal


4) Ebenfalls bereiten wir uns darauf vor, dass ggf. das Chapiteau nur zu 50% besetzt werden darf. Diese Entwicklung beobachten wir sehr genau, um dann rechtzeitig den Ticketverkauf noch bei 50% Auslastung zu stoppen.


5) Auch wenn wir nicht daran glauben, soll auch an dieser Stelle erwähnt sein, dass sollte der Weltuntergang zurückkommen und die Kuturbranche auch diesen Winter in den totalen Lockdown gehen, haben wie im letzten Winter alle unsere Gäste die Möglichkeit, Ihre Tickets kostenlos auf das folgende Jahr zu verschieben, oder den Ticketpreis erstattet zu bekommen.


(placeholder)